Zum Inhalt springen

Aktuelles

04.05.2017

Unser Workcamp-Team in Bonn sucht Verstärkung

Bildungsreferetent_in und Sachbearbeitung im Referat Aus- und Weiterbildung

Die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste Bundesverein e.V. in Bonn suchen zum 24.07.2017 oder später für eine 75 % - Stelle

eine_n Mitarbeiter_in für das Referat Aus- und Weiterbildung, internationale Workcamps.

Die Stelle ist befristet bis 31.12.2018 und in eine Bildungsreferent_innenstelle und in eine Sachbearbeitungsstelle geteilt.

Die Bildungsreferent_innen-Stelle enthält neben der Bildungsarbeit einen stellentypischen Anteil an Verwaltungsarbeiten. Die Sachbearbeitungs-Stelle enthält ausschließlich Verwaltungsarbeiten.

Bewerber_innen sollten ein (sozial-)pädagogisches Fachhochschul- oder Hochschulstudium abgeschlossen haben sowie Interesse und Erfahrung im Arbeitsfeld der internationalen Jugendarbeit besitzen.

Die Aufgaben der Stelle umfassen insbesondere:

  • Einteilung und Betreuung ehrenamtlicher Kräfte für die Leitung internationaler Workcamps inkl. Vertragswesen
  • Administrative Arbeiten und Weiterentwicklung der bundesweiten Öffentlichkeitsarbeit für die Gewinnung ehrenamtlicher Gruppenleiter_innen
  • Verantwortliche Planung und Durchführung einzelner Fortbildungsseminare für Gruppen- und Seminarleiter_innen
  • Recherche und Beantragung von Mitteln für Seminare und Projekte der internationalen Jugendaustauscharbeit


Die Zusammenarbeit innerhalb des Workcampbereiches in einem engagierten kleinen Referat setzt eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit voraus.

Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, EDV-Kompetenzen und ein schneller und sicherer Umgang mit administrativen Arbeiten sind notwendig.

Die Bereitschaft zu wenigen mehrtägigen Dienstreisen wird vorausgesetzt. Der Besitz eines Führerscheins ist von Vorteil.

Die Vergütung ist angelehnt an den Tarifvertrag im öffentlichen Dienst (TvöD-Bund) EG 6 (Sachbearbeitung) und (TVöD Bund) EG 9b (Referenten_innen-Tätigkeit).

Die Bewerbungsgespräche finden am 08.06.2017 statt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 26.05.2017 an:
workcamp.leader@ijgd.de