Zum Inhalt springen

Aktuelles

08.06.2017

Stellenangebot der ijgd Hildesheim

Bilanzbuchalter/in gesucht

Die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) - Landesvereine Niedersachsen e.V. und Hamburg/Schleswig-Holstein e.V. suchen spätestens zum 01.09.2017

eine_n Bilanzbuchhalter_in

für die Geschäftsstelle in Hildesheim mit 30 - 40 Wochenstunden, vorerst befristet auf ein Jahr mit Option auf Verlängerung.

Die ijgd sind ein bundesweit tätiger, föderal strukturierter freier Träger der Jugendhilfe im Bereich der Freiwilligendienste sowie der außerschulischen und internationalen Jugendbildung. Zu der Geschäftsstelle in Hildesheim gehören ein Büro in Hildesheim, ein Büro in Agathenburg und ein Regionalbüro in Hamburg sowie ein Jugendgästehaus in Alfeld mit derzeit 80 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Bankbuchhaltung
  • Liquiditätsplanung und -überwachung
  • Umsatzsteuervoranmeldung
  • Durchführung von vorbereitenden Jahresabschlussarbeiten
  • Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • Vertretung der Bereichsleitung


Darauf kommt es uns an:

  • Abschluss als Bilanzbuchhalter/in oder vergleichbare Qualifikation
  • idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung
  • gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Office-Programme)
  • eine analytische und strukturierte Denk- und Arbeitsweise
  • Engagement, Sorgfältigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamkompetenz


Wir bieten Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf (ijgd ist ein familienfreundlicher Betrieb, ausgezeichnet mit dem Familiensiegel 2017)
  • ein engagiertes und aufgeschlossenes Team
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD-Bund EG 8
  • 30 - 40 Wochenstunden
  • Offenheit für Veränderung und Innovation
  • Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung
  • gut ausgestattete Räumlichkeiten


Warum Sie ein Teil von ijgd werden sollten:

Sie legen Wert auf einen anspruchsvollen und interessanten Arbeitsplatz, bei dem Sie ihre Erfahrungen, Kenntnisse und persönlichen Stärken gewinnbringend einsetzen können?

Finanzielle Absicherung durch die Eingruppierung in Vergütungsgruppen nach dem TVöD-Bund sowie eine betriebliche Altersversorgung ist Ihnen nicht unwichtig?

Es ist Ihr Wunsch, neben der Arbeit auch genug Raum für Ihre Familie und Ihr Privatleben zu haben?

Haben Sie eine oder mehrere Fragen mit ja beantwortet? Dann müssen wir uns kennenlernen!

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen ausschließlich per E-Mail (max. 3 MB in einem PDF-Dokument) bis zum 14.07.2017 an:

ijgd Geschäftsstelle Hildesheim
Bereichsleitung Finanzen/Verwaltung
z.Hd. Hilka Blickwede-Aust
E-Mail: hilka.blickwede-aust@ijgd.de

Die Vorstellungsgespräche finden am 04.08.2017 in Hildesheim statt.

Die Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch werden nicht erstattet.

Die Stellenausschreibung als PDF