Zum Inhalt springen

Vorbereitung für WorkcamperInnen

Für wen?

Wenn Du Dich auf das Abenteuer Workcamp vorbereiten und nicht ins kalte Wasser springen möchtest, dann bist Du hier genau richtig!

Eingeladen sind alle Teilnehmende an Workcamps im In- und Ausland. Die Teilnahme am Vorbereitungstag ist freiwillig und nicht verpflichtend.

Worum geht's?


Beim Vorbereitungstag für WorkcamperInnen wirst Du …
    ... „best“ und „worst case“ gedanklich durchspielen
    ... Reiseberichte von erfahrenen WorkcamperInnen hören
    ... Dich auf die interkulturelle Begegnung einstimmen
    ... andere Camp-Erfahrene und Interessierte kennen lernen
    ... all Deine Fragen zum Thema stellen

Wann und Wo?

10. Juni 2017 in Bonn ODER 24. Juni 2017 in Berlin

Anmeldung?

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular schicken wir dir mit der Anmeldebestätigung für dein Workcamp zu.

Nachbereitung für WorkcamperInnen

Für wen?

Wenn du über 18 Jahre alt bist und in diesem Sommer an einem Workcamp im In- oder Ausland teilgenommen hast, bist du herzlich willkommen. Die Teilnahme am Auswertungsseminar ist freiwillig und nicht verpflichtend.

Worum geht's?

Beim Auswertungsseminar für WorkcamperInnen wirst du …

...ganz viel von deinen Erfahrungen berichten, von den schönen und den weniger schönen

...dich mit GruppenleiterInnen austauschen und schauen, wie ein Camp aus Leitungsperspektive ist

...und natürlich: gemeinsam feiern, spielen, quatschen, kochen, essen, Fotos und Videos anschauen

Wann und Wo?

Termine 2017 werden noch bekannt gegeben!

Ihr habt Fragen oder wollt euch anmelden? Dann schreibt uns eine Email: workcamps@ijgd.de