Zum Inhalt springen

Europäischer Freiwilligendienst

European Voluntary Service (EVS)

Mit dem Europäischen Freiwilligendienst (kurz EVS) können sich junge Menschen im europäischen Ausland engagieren. Sie leben und arbeiten dort in gemeinnützigen Projekten und haben die Chance, neue Eindrücke, Ideen und Perspektiven zu sammeln.

Die Freiwilligen werden vor, während und nach ihrem Dienst pädagogisch begleitet, Sprachkenntnisse sind nicht erforderlich.

ijgd bietet seit 1996/1997 den Europäischen Freiwilligendienst für sechs bis zwölf Monate an. Als Entsendeorganisationen sind die ijgd-Büros in Berlin, Bonn, Hildesheim und Magdeburg tätig.

Der Europäische Freiwilligendienst ist ein Bestandteil des EU-Bildungsprogramms Erasmus+ (2014-2020) und soll die Solidarität, die aktive Europäische Bürgerschaft sowie das gegenseitige Verständnis unter jungen Menschen fördern.

Kofinanziert durch die Europäische Union


Live-Meldungen, Info-Galerien, Reportagen und vieles mehr jetzt auf unserer Facebook-Seite!