Zum Inhalt springen

Einsatzfelder im BFD

Die ijgd organisieren den BFD in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein; in Nordrhein-Westfalen als Freiwilliges Jahr; in Sachsen-Anhalt als Paritätische Freiwilligendienste für den PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverband. Die Freiwilligen arbeiten in gemeinwohlorientierten Einrichtungen der Wohlfahrtspflege oder im Natur- und Umweltschutz.

Einrichtungen, in denen ein BFD geleistet werden kann

Die Freiwilligen können in verschiedenen Arbeitsbereichen tätig sein, zum Beispiel in der Pflege, Begleitung, Hauswirtschaft, Haustechnik, Garten- und Landschaftspflege, in der Betreuung, im erzieherischen und im kulturellen Bereich. Die Einsatzbereiche variieren von Bundesland zu Bundesland.

Ältere MenschenMenschen mit ErkrankungenMenschen mit BehinderungenKinder und JugendlicheAllgemeine soziale EinrichtungenÖkologische Einsatzbereiche