Zum Inhalt springen

Bewerbung & Kontakt

Schön, dass du dich für ein FSJ Politik/Demokratie interessierst. Der nächste Zyklus startet ab August/September eines Jahres.

Du kannst dich jetzt für ein FSJ-Politik/Demokratie bei uns bewerben.
 

Die Schritte des Bewerbungsverfahrens im FSJ Politik/Demokratie

Schritt 1: Du bewirbst dich per Post oder Online in einem oder mehreren Bundesländern (Berlin, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt) für ein FSJ Politik/Demokratie.

Nutze hierzu unser Onlinebewerbungstool oder den PDF-Bewerbungsbogen.

Für Bayern und Hamburg bitten wir dich, ausschließlich eine Bewerbung per Mail mit dem ausgefüllten und eingescannten PDF-Bewerbungsbogen an das jeweilige Büro zu schicken.

Schritt 2: Die Büros der Bundesländer, bei denen du dich beworben hast, melden sich -meist per Mail- bei dir und informieren dich über das weitere Verfahren.

Dieses weitere Verfahren variiert von Bundesland zu Bundesland und ist nicht einheitlich.

Schritt 3: In Absprache zwischen den Mitarbeiter*innen in den Büros und dir bekommst du passende Einsatzstellen vermittelt.

Schritt 4: Die Einsatzstellen entscheiden, welche Kandidat*innen für das FSJ-P/D genommen wird.

Du erhältst entsprechend Einladungen zu Bewerbungsgesprächen und ggf. Zu- oder Absagen.

Bei allen Schritten begleiten dich die Mitarbeiter*innen im FSJ-P/D aus den einzelnen Bundesländern.


Kontaktdaten der Büros und Bildungsreferent*innen im FSJ-P/D

ijgd - Landesverein Bayern e.V.ijgd – Landesverein Berlin e.V.ijgd – Landesverein Hamburg e.V.ijgd – Landesverein Hessen e.V.ijgd – Landesverein Mecklenburg-Vorpommern e.V.ijgd – Landesverein Nordrhein-Westfalen e.V.ijgd – Landesverein Sachsen-Anhalt e.V.