Zum Inhalt springen

Internationale Jugendbegegnungen in Europa 2019

“Ich hatte das Gefühl, während der Zeit in Frankreich ist jeder ein Stück über sich hinausgewachsen und konnte für sich das persönliche Gedankengut erweitern. Wer diese Chance nicht mindestens einmal in seinem Leben ergreift und an einer Jugendbegegnung teilnimmt, der hat was verpasst”
Laura L. aus Deutschland

Noch nicht das richtige dabei? Keine Sorge, es kommt noch mehr!

Registriere dich hier für unsere Saisonstartmail 2019!

Weitere Möglichkeiten deinen Sommer international zu verbringen, könnten auch unsere Workcamps sein!

Hier geht's zur Suchmaschine für unsere Camps in Deutschland (Anmeldungen sind ab sofort möglich!)
und hier zu den Camps im Ausland (Hier ist das meiste erst Mitte März online)


Was ist eine internationale Jugendbegegnung?

• ein zukunftsweisendes Thema
• junge Leute aus anderen Ländern
• bis zu 70% Fahrtkostenzuschuss

Bei einer internationalen Jugendbegegnung treffen sich Gruppen von jungen Leuten zwischen 14 und 30 Jahren aus zwei, drei oder mehreren Ländern. Gemeinsam bearbeitet ihr ein zukunftsweisendes Thema oder ein bestimmtes Projekt. Daneben stehen gemeinsame Freitzeitaktivitäten mit Besichtigungen in der Umgebung, Sport und oft auch netten Überraschungen auf dem Programm. Überhaupt stehen das gegenseitige Kennenlernen und der interkulturelle Austausch bei einer Jugendbegegnung im Vordergrund.

Ihr habt Fragen?

Dann kontaktiert uns!

Svenja Poeppel

per Telefon: 0228 - 228 00 13
per Email: workcamps@ijgd.de

Wir freuen uns auf eure Nachricht!