Zum Inhalt springen

Internationale Jugendbegegnungen in Europa 2018

"MEDIA-GRATION"

Thema: Medien, Migration und Vorurteile

05. August bis 26. August 2018
Montcombroux les Mines, in der Nähe von Lyon, Frankreich
ca. 20 Teilnehmende, 15-17 Jahre
aus Deutschland, Türkei, Italien und Frankreich

Intressierst du dich für das Thema "Migration und Flüchtlinge"? Außerdem bist du gerne kreativ, wenn es um Fotos machen, Filmen oder neue Projekte auf die Beine stellen, geht?  Dann bist du hier richtig!

In dieser Jugendbegegnung werdet ihr euch drei Wochen lang intensiv mit euren Erfahrungen zum Thema Medien und Vorurteile auseinanderzusetzen. Am Ende der Jugendbegegnung werdet ihr einen Film gegen rechte Parolen und gegen Vorurteile drehen.

Dieses Projekt ist unter vorbehaltlicher Bewilligung der Fördermittel der Europäischen Union ausgeschrieben. Die Bewilligung kommt Ende April 2018.

"UN-FRAMED"

Thema: Internationale Jugendbegegnung zu Gender-Equality!

25.August - 03.September 2018
Tenuta Sant’Antonio, Poggio Mirteto Scalo, Italien
24 junge Menschen, 18 bis 30 Jahren aus Deutschland, Rumänien, Portugal und Italien

Hast du Lust zwei Wochen lang mit jungen Leuten aus verschiedenen Ländern zusammenzuleben und dich mit ihnen über die Situation von LGBTQ+ (lesbian,gay,bisexual,transgender und queer) weltweit auszutauschen? Du wirst dich mit Themen wie sexuelle Orientierung, geschlechtliche Identität sowie Homophobie und Trans*phobie beschäftigen. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden wirst du Workshops auf die Beine stellen, um für LGBTQ relevante Fragen zu sensibilisieren. Klingt interessant?...

...dann mach mit bei UN-FRAMED!

"SUSTAINABLE BREAK"

Thema: Nachhaltigkeit und alternatives Leben

07. August bis 22. August 2018
Beaumotte-Aubertans, Frankreich
20 Jugendliche, 15 bis 17 Jahre
aus Deutschland, Griechenland, Estland, Italien und Frankreich

Du willst Abstand von deinem stressigen Alltag? Du willst deine Lebensweise hinterfragen? Dann ist diese Jugendbegegnung genau das Richtige für dich!

Bist du bereit für eine interkulturelle Begegnung und eine intensive Gemeinschaftserfahrung? Dann mach mit bei dieser Jugendbegegnung in Frankreich!

 

Geplante Projekte für 2018

Da internationale Jugendbegegnungen mit Fördergeldern des Erasmus Plus Programms der Europäischen Union finanziert werden, können wir erst Ende April bekanntgeben, welche Projekte dieses Jahr stattfinden können.

Derzeit in Planung sind:

FÜR TEENAGER

  • Frankreich - METALOCAUX - Jugendbegegnung zum Thma Kunst, Theater & Tanz an verlassenen Orten, 06. - 26. August 2018, 16- 26 Jahre

FÜR 18+

  • Spanien - HEART4ART - Jugendbegegnung zum Thema Street Art, 15. - 30. August 2018, 18-30 Jahre

Was ist eine internationale Jugendbegegnung?

• ein zukunftsweisendes Thema
• junge Leute aus anderen Ländern
• bis zu 70% Fahrtkostenzuschuss

Bei einer internationalen Jugendbegegnung treffen sich Gruppen von jungen Leuten zwischen 14 und 30 Jahren aus zwei, drei oder mehreren Ländern. Gemeinsam bearbeitet ihr ein zukunftsweisendes Thema oder ein bestimmtes Projekt. Daneben stehen gemeinsame Freitzeitaktivitäten mit Besichtigungen in der Umgebung, Sport und oft auch netten Überraschungen auf dem Programm. Überhaupt stehen das gegenseitige Kennenlernen und der interkulturelle Austausch bei einer Jugendbegegnung im Vordergrund.

Ihr habt Fragen?

Dann kontaktiert uns!

Natalie Rossow

per Telefon: 0228 - 228 00 13
per Email: workcamps@ijgd.de

Wir freuen uns auf eure Nachricht!