Zum Inhalt springen

Aktuelles

30.06.2017

Neue Einsatzstelle & freie Plätze bei der Jugendbauhütte Quedlinburg

Freiwilligendienst in der Denkmalpflege ab September

Im FSJ Kultur in der Denkmalpflege in Sachsen-Anhalt gibt es noch freie Plätze und eine spannende neue Einsatzstelle:

Ab 01. September 2017 können Jugendliche ab 16 Jahren im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres Kultur in der Denkmalpflege bei der Jugendbauhütte Quedlinburg eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler Sachsen-Anhalts kennenlernen und unter fachlicher Anleitung aktiv an dessen Erhalt mitwirken: das Ensemble des Mausoleums im Dessauer Tierpark. Ermöglicht wird ihr Einsatz durch die Kooperation der Stadt Dessau-Roßlau und des Fördervereins Mausoleum mit den Internationalen Jugendgemeinschaftsdiensten (ijgd) LV Sachsen-Anhalt. Das Projekt wird mit dem Bürgerpreis der Sparkasse Dessau gefördert.

Zwei weitere Plätze im FSJ Kultur in der Denkmalpflege gibt es bei der Welterbestadt Quedlinburg im Bereich der Museen und des Archivs sowie im Bereich UNESCO-Welterbemanagement.

Für die Dauer des Freiwilligendienstes wird den Freiwilligen eine Unterkunft gestellt.

Anmeldung für ein Freiwilliges Jahr Kultur in der Denkmalpflege

Weitere Informationen


ijgd Jugendbauhütte Quedlinburg
Westendorf 26
38820 Halberstadt
Tel.:  03941 - 56 52 21

fsj.denkmal.lsa@ijgd.de