Zum Inhalt springen

Aktuelles

12.07.2018

Kaufmännische Fachkraft bei den ijgd in Bonn gesucht

Sachbearbeitung im Programmbereich FSJ/BFD in Nordrhein-Westfalen

Die ijgd in Bonn suchen sobald wie möglich und vorerst befristet für zwei Jahre

eine kaufmännische Fachkraft für die nationalen Freiwilligendienste (Freiwilliges Soziales Jahr - FSJ bzw. Bundesfreiwilligendienst - BFD) in Vollzeit mit Dienstsitz in Bonn.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVöD-Bund EG 6.

Der Programmbereich FSJ/BFD in Bonn vermittelt jährlich ca. 1000 junge Menschen, die in Einsatzstellen in Nordrhein-Westfalen einen Freiwilligendienst absolvieren (Werbung, Vorbereitung, Vermittlung, Betreuung von Freiwilligen und Einsatzstellen). Im FSJ-/BFD-Bereich arbeiten 25 Pädagog_innen und drei Sachbearbeiter_innen sowie ein Auszubildender. Zur Verstärkung dieses Teams suchen wir eine weitere Kraft für die Sachbearbeitung.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Personalsachbearbeitung
  • Vertragswesen
  • Büroorganisation
  • Telefonische Betreuung von Freiwilligen und Einsatzstellen
  • Datenpflege
  • Erstellung von Statistiken
  • Vorbereitung von/Teilnahme an Veranstaltungen (z.B. Einsatzstellenkonferenzen)


Wir erwarten:

  • Qualifikation: Bürokauffrau/-mann o.ä.
  • intensive EDV-Kenntnisse (Datenbanken, Office etc…) sind erforderlich
  • englische Sprachkenntnisse sind nützlich
  • Führerschein Klasse B erwünscht


Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Mitarbeit in einem jungen und dynamischen Team
  • Abschluss einer betrieblichen Altersvorsorge möglich


Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail bis zum 12.08.2018 an Bewerbungen.SB@ijgd.de.

Die Bewerbungsgespräche finden am 27.08.2018 statt.