Zum Inhalt springen

Aktuelles

06.08.2019

Projektassistent_in in Berlin gesucht

Mitarbeit im Programmbereich Europäisches Solidaritätskorps

Die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) - Landesverein Berlin e.V. suchen zum 15. Oktober 2019 im Bereich Europäischer Freiwilligendienst/Europäisches Solidaritätskorps (ESK) in Berlin befristet bis zum 14. Oktober 2020 mit Option auf Verlängerung

eine_n Projektassistent_in
mit 17 Wochenstunden.

Die ijgd sind ein bundesweit tätiger, föderal strukturierter freier Träger der Jugendhilfe im Bereich der Freiwilligendienste sowie der außerschulischen und internationalen Jugendbildung. Als koordinierende Organisation im Europäischen Solidaritätskorps begleiten wir europäische Freiwillige, die in gemeinwohlorientierten Berliner Projekten im sozialen Bereich tätig sind.

Die Aufgaben umfassen:

  • Begleitung und Unterstützung von Freiwilligen im Alltag (z.B. Ausbezahlen des monatlichen Taschengeldes und Erstattung anderer Kosten, Beratung, Koordination An- und Abreise)
  • Finanzkontrolle von Zahlungseingängen und -ausgängen des Bereiches, Verwaltung und Abrechnung der Bereichskasse
  • Kommunikation mit Partnerorganisationen in Berlin und im Ausland
  • Unterstützung des Bewerbungsverfahrens für europäische Freiwillige
  • Vorbereitung von Seminartagen, Freiwilligentreffen
  • Mitarbeit bei Fördermittelbearbeitung (Anträge, Projektabrechnungen)
  • Verwaltungsaufgaben bezüglich der Freiwilligenunterkünfte
  • Allgemeine Büroaufgaben, E-Mails, Posteingang und -ausgang, Telefonzentrale
  • Teilnahme an Arbeits- und Bereichsbesprechungen, Partizipation an internen ijgd-Veranstaltungen


Wir erwarten:

  • kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Büroarbeit und Verwaltung
  • Engagement und Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten
  • Interesse an der Arbeit in einem internationalen Bereich und an den ijgd
  • Interesse an der Betreuung von europäischen Jugendlichen (18-30 Jahre)
  • EDV-Kenntnisse (u.a. Office und Excel)
  • sehr gute Englischkenntnisse


Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit im Bereich internationaler Jugendfreiwilligendienste (ESK Hosting)
  • zweiköpfiges Team, Begleitung einer überschaubaren Gruppe von jährlich 18-20 europäischen Freiwilligen
  • Mitarbeit in einer großen und lebendigen Organisationen für Freiwilligendienste
     

Dienstsitz ist Berlin. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVöD Bund EG 6 mit 17 Wochenstunden.

Bewerbungen bitte nur per E-Mail (max. 2 MB in Form einer PDF-Datei mit allen Dokumenten) bis zum 05.09.2019 an Peggy Coburger unter personal.berlin@ijgd.de.

Die Bewerbungsgespräche finden am 25. September 2019 in Berlin statt.

Die Stellenausschreibung als PDF