Zum Inhalt springen

Aktuelles

19.11.2019

Sachbearbeiter*in / Buchhalter*in (m/w/d) gesucht

für das ijgd-Regionalbüro „Jugendbauhütte Regensburg“

Der ijgd-Landesverein NRW e.V. sucht schnellstmöglich für sein Regionalbüro „Jugendbauhütte Regensburg“ (Bayern) eine*n Sachbearbeiter*in (m/w/d) mit Buchhaltungskenntnissen. Die Stelle ist unbefristet und hat einen Umfang von vorerst 20 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt angelehnt an TVöD EG 6.

Die Jugendbauhütte Regensburg ist ein Projekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in Trägerschaft der Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste. 22 junge Menschen absolvieren jährlich in Bayern ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Denkmalpflege und werden vom ijgd-Regionalbüro in Regensburg betreut. Die Freiwilligen arbeiten Vollzeit in den Einsatzstellen und kommen sechs Mal im Jahr zu jeweils einwöchigen Seminaren zusammen.

Aufgaben:     

  • Personalsachbearbeitung in Bezug auf die Freiwilligen
  • Organisation und Verwaltung
  • Seminarhaussuche und -buchung, Kassenführung, Postbearbeitung
  • Materialbeschaffung
  • Finanzcontrolling
  • enge Kooperation mit pädagogischem Leiter der Jugendbauhütte
  • Sonstiges: u.a. Abfassen von Berichten, Teilnahme an Veranstaltungen und Treffen der ijgd


Wünschenswert sind:

  • Abschluss in einschlägigem Ausbildungsberuf
  • Belastbarkeit, Kontaktfreude, Organisationsgeschick
  • Englisch- und Office-Kenntnisse


Weitere informationen: www.freiwilligesjahr-bayern.ijgd.de

Die Bewerbungsgespräche finden am 21.01.2020 in Regensburg statt.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 09.01.2020 an
Bewerbung.SB.JBH@ijgd.de

Kontaktperson:
Stefan Aichner
stefan.aichner@ijgd.de
0941 599 360 09

Stellenausschreibung als PDF