Zum Inhalt springen

Länder im Workcamp-Programm

Sri Lanka...

  • Inselnation im indischen Ozean südlich von Indien
  • Die Hauptstadt Anuradhapura muss man erst einmal aussprechen 
    lernen
  • Bekannt für seine buddhistischen Ruinen, wie die Festung Sigiriya
    aus dem 5. Jahrhundert
  • Vielfältige Landschaft, von Sandstränden über Hochlandschaften bis
    hin zu Regenwäldern ist alles dabei

Für Workcamper_innen, die…

  • Sri Lanka fernab der Touristen-Pfade entdecken möchten
  • scharfes Essen mögen, in Sri Lanka gibt es oft drei scharfe Mahlzeiten
    am Tag
  • sowieso in Süd-/Ostasien reisen möchten, da die Workcamps hier recht kurz für eine so weite Anreise sind

Praktische Infos und Tipps

Für Deutsche besteht in Sri Lanka Pass- und Visumpflicht. Seit dem 01.01.2012 ist für Deutsche die Einholung eines gebührenpflichtigen Visums erforderlich. Dieses soll vorab als „Electronic Travel Authorization“ (ETA) im Online Verfahren unter www.eta.gov.lk beantragt werden. Generell sind Reisen in sämtlichen Urlaubsgebieten Sri Lankas möglich. Alle länderspezifischen Sicherheitshinweise und Impfempfehlungen können ausführlich auf der Länderseite des Auswärtigen Amtes nachgelesen werden.


Unsere Partner in Sri Lanka

GV4GF - Green Volunteers for Green Future

Wer mehr wissen will