Zum Inhalt springen

Workcamp-Highlights 2020

Auch diesen Sommer wird es wieder eine riesige Auswahl an Workcamps geben, sodass für jede*n etwas dabei ist! Hier ein paar unserer Highlights für euch!

 

►Für Geschichtsfans: In Tschechien wird diesen Sommer eine historische Brauerei renoviert und ihr habt die Möglichkeit, als Workcamper*innen hautnah dabei zu sein und in die geschichtsträchtige Atmosphäre einzutauchen, es wird Führungen geben und ihr könnt historische Kostüme anprobieren.

►Warst du schon mal in einem Freilichtmuseum in der Ukraine? Hier werden Workcamper*innen gesucht, die bei Renovierungs- und Naturschutzarbeiten mit anpacken. Keine Sorge - das Camp findet ganz im Westen der Ukrainestatt, weit entfernt von jedem Krisengebiet. Hier findest du ein paar  Videoeindrücke sowie einen Erfahrungsbericht  aus dem letzten Jahr.

►Wenn ihr auf der Suche seid nach intensiven Naturerlebnissen und Entschleunigung, dann findet ihr in den Ausläufern der französischen Alpen was ihr sucht! Die Teilnehmer*innen des Workcamps in der Gegend um das malerische Städtchen Pont-en-Royans haben die Aufgabe, den kleinen Fluss Bourne zu pflegen und zu reinigen.

  • Knapp bei Kasse? Kein Problem: Hier findest du Infos zu Workcamps mit Fahrtkostenzuschuss!
    Generell sollte deine finanzielle Situation dich nicht daran hindern, an einem Workcamp teilzunehmen. Bevor dies der Fall ist, wende dich vertrauensvoll an uns workcamps@ijgd.de oder ruf an unter 0228 228 00 13

Über den Workcampteller hinaus ...

Hier geht's zu den internationalen Jugendbegegnungen