Zum Inhalt springen

Kultur-Garten - Workcamp in Georgensgmünd 23.7. - 13.8.2011

Bereits seit 2007 finden internationale Jugendworkcamps in Trägerschaft der Umweltstation Hämmer-leinsmühle e.V., der Gemeinde Georgensgmünd und der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Georgensgmünd statt. Auf dem Gelände der Umweltstation entsteht ein Lebensraum für die Begegnung von Natur-Mensch-Kultur, ein so genannter „Kultur-Garten“ dessen Gestaltung fortgeführt wird. Betreut und angeleitet werden die ijgd Gruppen bei der Arbeit von den MitarbeiterInnen der Umweltstation und des Jugendtreffs Don Camillo sowie von freien KünstlerInnen und HandwerkerInnen.

2011 haben sich an dem Workcamp 15 TeilnehmerInnen aus Deutschalnd, Südkorea, Armenien, Spanien, Griechenland, Frankreich und China beteiligt. Unter dem Motto "Each raindrop is a kiss from heaven" wurden ein Humusklo nach einer Idee des berühmten Künstlers Friedensreich Hundertwasser, kreative Flechtzäune aus Weidenruten sowie ein Wasserlauf mit Rinnen, Wasserbecken und Kaskaden aus Naturhölzern errichtet. Außerdem wurde der von den vorherigen Camps gebaute naturnahe Seminarraum bemalt.