Zum Inhalt springen

Alles Wichtige für deine Bewerbung

Wenn du dich für einen Freiwilligendienst bei ijgd bewerben möchtest, fülle bitte den Bewerbungsbogen am Computer aus und schicke ihn vollständig ausgefüllt, mit allen genannten Anlagen an die ijgd-Geschäftsstelle in Bonn, Berlin oder Magdeburg. Bitte schicke deine Bewerbung nur an eine Geschäftsstelle – wenn du dich für keine spezielle Einsatzstelle bewerben möchtest, empfehlen wir dir eine Bewerbung bei der Geschäftsstelle, die dir geographisch am nächsten liegt. Wir sind untereinander in Kontakt und leiten Bewerbungen weiter, wenn wir annehmen, deine Chancen dadurch verbessern zu können.

Wir veranstalten mehrere Bewerbungstage im Jahr, auf denen du ausführliche Informationen über die angebotenen Einsatzstellen und die allgemeinen Bedingungen des Freiwilligendienstes erhältst. Die Fahrtkosten können wir dir leider nicht erstatten. Deine Teilnahme an einem Bewerbungsgespräch ist Voraussetzung für die Entsendung in eine Einsatzstelle.



Das Bewerbungsverfahren

Bitte fülle zuerst den betreffenden Bewerbungsbogen in der Sprache, die im Bewerbungsbogen angegeben ist, aus und schicke ihn per Post (oder sofern angegeben per E-Mail) zusammen mit einem Lebenslauf und zwei Passfotos an das jeweils zuständige ijgd-Büro (Bitte schickt uns keine Mappen!).
 

Für Bewerbungen in der Geschäftsstelle Berlin:

Wir nehmen Bewerbungen das ganze Jahr über an und helfen jederzeit bei Bewerbungen und bei Entsendungen. Bitte bewirb dich trotzdem frühzeitig. Wir veranstalten mehrere Bewerbungstage im Jahr, auf denen du ausführliche Informationen über die angebotenen Einsatzstellen und die allgemeinen Bedingungen des Programms ESK erhältst.

Potentielle Freiwillige können eine Einsatzstelle im Ausland selbst suchen und sich dort bewerben (z.B. über die Datenbank zum Europäischen Solidaritätskorps). Wir helfen dabei und unterstützen Dich bei deiner Suche. In den Ländern, in denen Partnerschaften bestehen, können wir Dich auch direkt vermitteln. Gute Kontakte pflegen wir derzeit mit Partnern aus Belgien, Dänemark, Litauen, Polen, Spanien, Tschechien und Ungarn.

Rücksendewünsche der Bewerbungsunterlagen erfüllen wir nur gegen Vorlage eines ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlages. Die übrigen Unterlagen vernichten wir datenschutzgemäß.

Bitte fülle den Bewerbungsbogen in deutscher Sprache aus und schicke ihn zusammen mit einem tabellarischen Lebenslauf und einem Passfoto per Post an:

ijgd Berlin
Bereich ESC sending

Glogauer Str. 21
10999 Berlin

 

 

Für ESK-Bewerbungen in der Geschäftsstelle Bonn:

Das Bewerbungsverfahren für den Freiwilligen-Jahrgang 2020/21 hat nun begonnen. Bei Interesse freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung.

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir im ESK ausschließlich mit festen Partnerorganisationen zusammenarbeiten.  

Nach derzeitigem Stand werden wir im Freiwilligen-Jahrgang 2020/21 lediglich eine geringe Anzahl von Einsatzplätzen über diese bereits bestehenden Kooperationen vermitteln. Eine eigenständige Projektsuche (z.B. über die Datenbank zum Europäischen Solidaritätskorps) ist nicht vorgesehen.

 

Kontakt

ijgd Berlin

Eléonore Janik

Glogauer Str. 21
10999 Berlin
Tel.: 030-6120313-40
Fax: 030-6120313-38

ifd.berlin@ijgd.de

ijgd Bonn

Anja Kleiser

Kasernenstraße 48
53111 Bonn
Tel.: 0228-22800-55
Fax: 0228-22800-10

ild.bonn@ijgd.de

ijgd Magdeburg

Referat Europäischer Freiwilligendienst

Schleinufer 14
39104 Magdeburg
Tel.: 0391-5096898-15
Fax: 0391-5096898-9

ild.lsa@ijgd.de